Legal Tech Update „Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management“ am 17.Mai 2021

Bremse oder Turbo Boost? Vertragsmuster & Knowledge Management richtig einsetzen

Mit diesem Thema beschäftigen sich ein vielfältiges Panel an SpeakerInnen bei unserem Legal Tech Update am 17 Mai, von 18:00 – 19:30.

Alle reden von automatisierten Vertragserstellung, die wenigsten machen es bzw sehen (k)einen Mehrwert bestehende Routinen zu ändern. Wie kann man hier Tools und Wissen gut und gewinnbringend einsetzen? Wie kann man einen Klienten dazu einbinden?

Wir diskutieren gemeinsam mit

Maria Lee (Knowledge Managerin bei CMS),

Jana Eichmeyer (Partnerin von EH Law),

Paul Kampusch (Leiter Content Management bei Lexis Nexis) und

Andrea Schwartz (Western Union, Counsel bei Global Employment Law Group)

über den Umgang mit Wissen und Vertragsmustern und über die Umsetzung von guten Ideen in wirkliche System, die einen Mehrwert für eine Organisations bieten.

Sophie Martinetz, Future-Law, als Moderatorin sorgt für eine informative Diskussionen und einen Abend voller Wissen und Know-How sorgen.

In den Abend starten wir mit einer Welcome Note. Auf diese folgt eine Panel Diskussion, sowie eine Q&A Session.

Beginn 18h am 17.5.2021. Die Einwahldaten werden noch vor der Veranstaltung an die TeilnehmerInnen ausgesendet.

Für alle TeilnehmerInne, die sich den Contract Master von Lexis Nexis anschauen und ausprobieren wollen, gibt es digital diese Möglichkeit in einem eigenen virtuellen Raum

Wir freuen uns auf Sie. Hier Ticket sichern!